Duo Serenade

Stefan Albrecht erhielt seine flötistische Ausbildung in Dortmund bei Ludwig Jann, sowie in Hamburg und Berlin in der Klasse von Karlheinz und Gertrud Zoeller. Er war Mitglied der Jungen deutschen Philharmonie.
Stefan Albrecht konzertiert regelmäßig in verschiedenen Kammermusikbesetzungen. Mit dem von ihm gegründeten „Trio con brio“ in der Besetzung mit zwei Flöten und Klavier hat er Rundfunk- und Fernsehaufnahmen eingespielt. Seit 1988 lehrt er als Dozent am Peter-Cornelius-Konservatorium der Stadt Mainz und an der Musikhochschule Mainz. Ferner ist er Autor eines international verlegten Unterrichtswerkes für die Flöte.

(C)Simon Zimbardo
(C)Simon Zimbardo

A sound sample:
Molino op.38

(C) Simon Zimbardo
(C) Simon Zimbardo

Stefan Albrecht

Repertoire:
Barock
Händel Sonate a-moll op.1 No.4
Locatelli Sonate D-Dur
Mancini Sonate 4 a-moll
Marcello Sonate op2.No.2 d-moll
Marcello Sonate op.2 No.11 a-moll
Pergolesi Siciliano
Telemann Sonate A-Dur
Telemann Sonate a-moll
Vinci Sonate D-Dur
19.Jahrhundert
Beethoven Zwei kleine Sonatinen
Carulli Notturno op.190
Serenade op.109 No.1
Serenade op.109 No.6
Costa Souvenir d’Orient
Coste Consolazione
Giuliani Gran Duo op.85
Küffner Variationen Marseillaise
Molino op.37
op.38
Mozart Don Giovanni ( verschiedene Themen)
Sonate KV 331
Rossini La Danza
Ouvertüre Gazza ladra
20.Jahrhundert
Bartok Rumänische Tänze
Castelnuovo-Tedesco Sonatina
Djemil Petite suite medieval
Ibert Entr‘Acte
Lambert Tango
Machado Suite populaire bresilienne
Marchelie Tango
Piazzolla Histoire du tango
Libertango
Pujol Suite Buenos Aires
Redaelli Petit Milonga
Tadic 4 Macedonian Songs